balken thalwil

 

Vogel Exkursion 11. April 2015

 

Zusammen mit dem Ornithologischen Verein Stäfa nahmen einige vogelkundlich interessierte Vereinsmitglieder des Vereins Kleintiere Thalwil an einer Vogelexkursion in einem Wald oberhalb von Stäfa (Gebiet Risi / Biotop Aberen) teil. Bis 2008 hiess der Verein Kleintiere Thalwil übrigens "Ornithologischer Verein", da seit 1910 der Vogelschutz neben der Kleintierzucht das zweite wichtige Standbein des Vereins war.

Eine ausgebildete Exkursionsleiterin des OV Stäfa mit einem unbestechlichen Ohr für Vogelstimmen und einem ebenso scharfen Auge führte uns an diesem frühlingshaften Samstagmorgen durch ein Waldstück. Trotz unsicherer Wetterprognose liess sich da und dort sogar die Sonne blicken. Immer wieder blieb die gut zwanzigköpfige Gruppe stehen, um da einen Buchfink, einen Zilpzalp, dort einen Rotmilan, einen Eichelhäher oder sogar einen Kirschkernbeisser zu beobachten. Unglaublich, welch eine Vielfalt von Vogelarten sich an einem Vormittag unter kundiger Leitung entdecken lässt.

Abgerundet wurde die Exkursion mit einer Besichtigung des Biotops Aberen, das sich mitten im Wald befindet. Der OV Stäfa ist Besitzer dieses Biotops und pfleg es in Zusammenarbeit mit dem Kanton.

Flyer von Vogel Exkursion 11. April 2015

Joomla templates by a4joomla